International

28.10.11 - Perth: Protest gegen Commonwealth-Gipfel

Am Freitag haben in der australischen Stadt Perth mehr als 1.500 Demonstranten die Teilnehmer des Gipfeltreffens der Commonwealth-Länder "begrüßt". Die Innenstadt wurde durch die Polizei hermetisch abgeriegelt und über den Demonstranten röhrten die Hubschrauber. Die Demonstranten forderten unter anderem ein Ende des Krieges in Afghanistan, die Auflösung der berüchtigten Abschiebelager für Flüchtlinge in Australien und eine "Begrenzung" der Macht der Konzerne.