International

02.11.11 - Montenegro: Streik im Gesundheitswesen

In Montenegro sind am Montag 4.000 Beschäftigte des Gesundheitswesens in einen unbefristeten Streik für Lohnerhöhungen und bessere Arbeitsbedingungen getreten. Das Gehalt einer Krankenschwester liegt bei 270 Euro/Monat, das eines Arztes bei 470 Euro. Die beiden Gewerkschaften forderten die übrigen 4.300 Beschäftigten im Gesundheitswesen auf, sich dem Streik anzuschließen.