Sozialismus

10.11.11 - Historischer Aufmarsch auf dem Roten Platz

Soldaten und Veteranen aus dem II. Weltkrieg marschierten am Montag in alten Uniformen der Roten Armee über den Roten Platz in Moskau. Vor genau 70 Jahren gab es dort einen Aufmarsch sowjetischer Truppenverbände vor ihrem Einsatz an der Front. Sie gaben der Bevölkerung ein Signal, dass sie mit aller Entschlossenheit ihr sozialistisches Land verteidigen und die seit Juni 1941 eindringenden faschistischen Truppen Hitlerdeutschlands aus dem Land werfen wollen. Dafür stand der Begriff "Großer Vaterländischer Krieg". Er erschien zum ersten Mal am 23. Juni 1941 in der Zeitung "Prawda".