International

19.11.11 - Jemen: Immer mehr Frauen im Widerstand

Im Jemen schließen sich immer mehr Frauen dem Widerstand gegen das diktatorische Regime von Präsident Saleh an. Nach der erstmaligen Ermordung von drei Frauen und Kindern durch Regierungstruppen verbrannten am 26. Oktober Tausende von Frauen aus Protest ihre schwarzen Ganzkörperumhänge. "Wir zeigen nun unser Gesicht, damit die Welt uns sieht, wenn wir sterben müssen", sagte eine Aktivistin. Die Frauen trugen Transparente mit der Aufschrift "Schlächter Saleh", in dessen Augen "Frauen keinen Wert" hätten.