International

22.11.11 - Dorfbewohner in China verlangen Landrückgabe

Am Montag demonstrierten rund 4.000 Dorfbewohner aus Wukan durch die Stadt Lufeng in der chinesischen Provinz Guangdong gegen Landraub und forderten ihr Land zurück. Mit Transparenten protestierten sie "gegen Korruption" und "gegen Diktatur". Vor zwei Monaten waren beim Protest aus demselben Grund mehrere Behördengebäude angegriffen worden. Diesmal blieb es friedlich, aber die Wut ist groß, weil die Behörden nichts unternommen haben.