Umwelt

28.11.11 - Widerstand erschwert Castor-Transporte

Auch heute gingen die Blockadeaktionen gegen den Castor-Transport trotz teilweise massiver und brutaler Polizeieinsätze in den Vortagen weiter. Vor dem Zwischenlager in Gorleben führten tausende Castor-Gegner eine Sitzblockade durch. Schon jetzt ist der laufende Castor-Transport aufgrund der massenhaften Widerstandsaktionen der zeitaufwendigste aller bisher durchgeführten.