Umwelt

05.12.11 - Durban: Tausende rufen "Amandla Awethu"

Am Samstag demonstrierten im südafrikanischen Durban bis zu 10.000 Menschen für die Rettung des Weltklimas und gegen die Macht der Großkonzerne. Unter dem Anti-Apartheid-Schlachtruf "Amandla Awethu" (power to the people) zogen die Demonstranten vor das Tagungsgebäude, wo die UN-Klimakonferenz stattfindet. Zu der Demonstration hatten Umweltorganisationen und Gewerkschaften aufgerufen. Einen der größten Blöcke in der Demonstration bildete die "Rural Women's Assembly",  rund 700 Landfrauen aus verschiedenen afrikanischen Ländern, die Druck auf die Konferenz machen wollen. "Wir auf dem Feld verspüren den Klimawandel Tag für Tag", erklären sie.