Politik

17.12.11 - Wuppertaler Polizei auf "rechten Auge" blind?

Mitglieder des Kreisvorstands der Grünen in Wuppertal haben sich in einem offenen Brief an den Polizeipräsidenten am 15. Dezember über das Verhalten eines Leiters der Polizeiwache im Stadtteil Vohwinkel beschwert. Sie werfen den Polizeibeamten vor, auf dem "rechten Auge" blind zu sein. Anlass für die Behauptung war die Äußerung, dass es in Vohwinkel "kein Problem mit Rechtsextremen, aber ein erhebliches mit Linksextremen" gebe.