International

19.12.11 - Demonstration: "Lasst Bradley Manning frei"

Rund 300 Menschen versammelten sich am Samstag vor dem US-Militärstützpunkt Fort Meade in Maryland und forderten die Freilassung von Bradley Manning. Dieser wird vor dem  Militärtribunal angeklagt wegen der Weitergabe von geheimen US-Dateien an die Internetplattform WikiLeaks. Manning wurde im Mai 2010 verhaftet und sitzt seither in verschärfter Isolationshaft. Weltweit fanden an 50 Orten Aktionen für die Freilassung von Manning statt. WikiLeaks hatte Tausende Pentagon-Dokumente veröffentlicht, darunter auch Videos mit Kriegsverbrechen.