Sie sind hier: Startseite

07.01.12 - USA stationieren Truppen in Israel

Die "Jerusalem Post" zitierte US-Kommandeur Generalleutnant Frank Gorenc, dass "mehrere Tausend amerikanische Soldaten" auf dem Weg nach Israel seien. Dabei handle es sich nicht um eine Übung, sondern um einen Einsatz der US-Truppen. Zudem werde die "Israel Defense Force" ihre Arbeit im EUCOM-Stützpunkt in Stuttgart-Vaihingen aufnehmen. Mindestens 15.000 US-Marines wurden bereits in die Nähe der "Straße von Hormuz" verlegt, eine 54 km schmale Meerenge zwischen dem Iran und dem arabischen Meer. Durch diese "Nadelöhr der Weltwirtschaft" genannte Meerenge werden die meisten Öllieferungen an die EU, die USA und nach Japan transportiert.

Artikelaktionen
Entwickelt durch Mediengruppe Neuer Weg   powered by Plone   Kontakt: webmaster@rf-news.de