International

08.08.12 - Brasilien: Streik in Unis und Ministerien

In Brasilien streiken seit Wochen mehr als 300.000 Beamte, darunter Uni-Professoren, Steuerinspektoren, nichtakademisches Personal an Uni usw. Anfang dieser Woche traten auch die Beamten des Finanzministeriums in einen zweitägigen Streik. Das Streikziel ist eine Lohnerhöhung von 22 Prozent. Seit 2008 hatte die Regierung die Gehälter im öffentlichen Dienst eingefroren. Für kommende Woche hat die Regierung ein Angebot angekündigt.