Umwelt

24.08.12 - Dominikanische Republik: Proteste gegen Bergbauschäden

Einwohner der Stadt Cotuí in der dominikanischen Provinz Sánchez Ramírez protestierten bereits am 8. August gegen das transnationale Bergbauunternehmen Barrick Gold Corporation. Das in Toronto (Kanada) ansässige Unternehmen soll durch den Einsatz von Chemikalien Schäden in der Umgebung der Provinzhauptstadt Cotuí verursacht haben. Das hat massive Folgen für die Gesundheit und landwirtschaftliche Anbauflächen und Flüsse. Barrick Gold ist das weltweit größte transnationale Bergbauunternehmen zur Goldförderung.