International

30.08.12 - Gute Geschäfte deutscher Konzerne in China

Angela Merkels Chinareise mit sieben Ministern im Gefolge hat sich jetzt schon gelohnt für deutsche Monopole: Unterzeichnet wurden Wirtschaftsabkommen in Höhe von fast 4,8 Milliarden Euro unter anderem mit Airbus und Volkswagen. Eine künftig engere Zusammenarbeit wurde bei Investitionen, Umweltschutz und Kultur vereinbart.