International

12.10.12 - Europäische Union erhält Friedensnobelpreis

Ausgerechnet der Europäischen Union (EU) wird der diesjährige Friedensnobelpreis verliehen. Das norwegische Nobelpreis-Komitee begründet das mit ihrer "friedensstiftenden" Rolle in Europa, obwohl führende EU-Länder wie Deutschland, Frankreich oder Großbritannien eine alles andere als "friedliebende" Rolle in zahlreichen Kriegen auf der Welt spielen. Bundeskanzlerin Merkel sprach von einer "wunderbaren Entscheidung". Sie kommt mitten in der bisher tiefsten Krise der EU und wird bei einer großen Zahl von Menschen auf entsprechendes Unverständnis stoßen.