International

18.10.12 - Südafrika: Streik bei Toyota-Zulieferer

Seit Mittwoch steht die Produktion im Toyota-Werk iim südafrikanischen Durban still, nachdem die Arbeiter im Zulieferer Toyota Boshoku in einen unbefristeten Streik getreten sind. In Boshuku-Werk werden Sitze für 'Toyota hergestellt. Die Toyota-Arbeiter waren erst vor kurzem drei Tage in einen selbständigen Streik getreten. Sie fordern, dass alle Beschäftigten einen Bonus  erhalten, nicht nur eine kleine Gruppe. Jetzt hat das Gericht in Durban den Streik für legal erklärt und die Metallarbeiter-Gewerkschaft NUMSA führt Verhandlungen mit Toyota.