Wissenschaft und Technik

Zucker macht so süchtig wie Nikotin

19.10.12 - Jeder Deutsche nimmt statistisch pro Jahr 36 Kilogramm Zucker zu sich. Zucker macht so süchtig wie Nikotin, berichtet die Programmzeitschrift "Fernsehwoche". Forscher zeigten in aktuellen Studien auch den Zusammenhang zwischen Zuckerkonsum, Übergewicht und Krankheiten wie Brustkrebs, Darmkrebs oder Nierenkrebs auf. Fabrikzucker wird chemisch isoliert und enthält keine Vitamine mehr. Der Körper kann Zucker so aber nicht richtig verarbeiten sondern bleibt beim Abbau auf einer Zwischenstufe stecken, wandelt sich zu Fett um und wirdim Körper eingelagert. In den vergangenen 50 Jahren hat sich der weltweite Zuckerkonsum verdreifacht und liegt bei 165 Millionen Tonnen pro Jahr. Der süße Stoff ist in fast jedem Produkt aus dem Supermarkt versteckt: Eine Flasche Ketchup enthält 27 Zuckerwürfel, ein Glas Rotkohl 25, ein Glas Traubensaft 12.