International

24.10.12 - Panama: Unruhen in der Kanalzone

In der Colon Region in Panama, der größten Freihandelszone der Welt, kommt es seit Tagen zu Streiks, Straßenprotesten und Zusammenstößen mit der Polizei. Verschiedene Bürgerinitiativen, Gewerkschaften und Händler hatten zu dem Protest aufgerufen, um das Dekret, das den Verkauf von staatlichem Grund und Boden in der Freihandelszone ermöglicht, zu Fall zu bringen. Mindestens drei Menschen wurden bei den Unruhen getötet. Die Regierung hat jetzt erklärt, sie werde das Gesetz zurückziehen.