Politik

02.11.12 - Hundt warnt vor Abschaffung der Praxisgebühr

Der Chef der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) Dieter Hundt hat die Regierungsparteien eindringlich davor gewarnt, Forderungen nach Abschaffung der Praxisgebühr nachzugeben. "Die Ziele der Praxisgebühr sind nach wie vor richtig", behauptete Hundt gegenüber der Welt. Die Praxisgebühr sei eine sinnvolle Eigenbeteiligung.