International

03.11.12 - Hungerstreik in türkischen Gefängnissen

Zurzeit sitzen in türkischen Gefängnissen über zehntausend politische Gefangene. Davon sind über tausend Kinder und über hundert Journalisten und Autoren. Gefangene begannen am 12. September einen auf unbestimmte Zeit laufenden Hungerstreik, dem sich laufend weitere Inhaftierte anschließen. Sie fordern die sofortige Aufhebung der Isolation und Freilassung von Abdullah Öcalan und das Recht auf Gebrauch der eigenen Muttersprache.