Politik

08.11.12 - Frankfurter Polizei verprügelt Ingenieur in U-Bahn

Dem aus Äthiopien stammenden Deutschen Derege Wevelsiep und seiner Verlobten wurde trotz Besitz einer Monatskarte bei einer Fahrkartenkontrolle in der Frankfurter U-Bahn Schwarzfahren vorgeworfen. Weil er keinen Personalausweis und nur einen Firmenausweis dabei hatte, wurde Derege von einem Polizisten gegen die Wand gedrückt und auf die Straße gezerrt. Als er sich wehrte, in Handschellen abgeführt zu werden, schlug ihm ein Polizist mit der Faust ins Gesicht und anschließend wurde er von ihm zusammen mit drei anderen Polizisten krankenhausreif verprügelt. Das berichtet die "Frankfurter Rundschau" unter Berufung auf Aussagen des Ingenieurs.