International

24.11.12 - Marokko: Protest arbeitsloser Jugendlicher

Am Mittwoch demonstrierten in der marokkanischen Hauptstadt Rabat mehr als 1.000 arbeitslose Jugendliche für Arbeitsplätze und gegen die diktatorische Regierung. Die Demonstration stand unter der Losung "Das Volk will den Sturz des Regimes". Die Demonstrationen haben vor der Entscheidung über das Budget 2013 zugenommen, es sind weitgehende Kürzungen angekündigt. Die Schulabgänger werfen der Regierung bzw. König Mohammed vor, die Versprechungen vom vergangenen Jahr nicht eingehalten zu haben: steigende Preise und eine hohe Jugendarbeitslosigkeit kennzeichnen die Lage.