Umwelt

26.11.12 - Malaysia: Marsch gegen Seltene-Erden-Fabrik

Am Sonntag erreichten nach einem 13-tägigen Marsch rund 10.000 Menschen aus Gebeng die malaysische Hauptstadt Kuala Lumpur. Sie protestieren seit zwei Jahren gegen den Bau und die Produktion einer Seltene-Erden-Fabrik des australischen Bergbaukonzerns Lynas, weil sie Vergiftung unter anderem durch radioaktive Strahlung befürchten. Inzwischen ist bereits die erste Ladung von Seltene Erden in der Region angekommen.