International

27.11.12 - Aktionen zum "Black Friday" bei Walmart

Am vergangenen Freitag war in den USA der sogenannte "Black Friday", der Tag, an dem der Einzelhandel seinen größten Umsatz macht, weil das Weihnachtsgeschäft startet. Das Bündnis "OUR Walmart" (Organization United for Respect at Walmart) hatte zu Streiks und Protest bei Walmart, dem größten Einzelhandelsunternehmen der Welt, aufgerufen. Es geht um die Durchsetzung eines Mindestlohns von 13 Dollar die Stunde, Krankenversicherung und bessere Arbeitsbedingungen. Es gab Aktionen vor 100 Läden in 46 Bundesstaaten. Walmart hatte allen Beschäftigten vor dem Aktionstag mit Sanktionen gedroht, wenn sie streiken.