International

29.11.12 - Neue deutsche Rüstungsexporte für Israel

Nach Informationen des "Handelsblatt" hat die Bundesregierung in den vergangenen Monaten mit umfassenden Waffenlieferungen ihre militärische Zusammenarbeit mit Israel verstärkt. Das Land habe, so heißt es in der Bundesregierung, nahezu "alles bekommen, was es haben wollte". Wie aus Kreisen der Bundesregierung und der Wehrtechnikindustrie zu erfahren ist, hat der Bundessicherheitsrat in verstärktem Umfang auch Waffensysteme für die Landkriegsführung genehmigt. Dabei handelt es sich um moderne Panzerfäuste, die auch im Häuserkampf eingesetzt werden können.