International

Großes internationales Solidaritätsfest der Bergarbeiterbewegung

27.11.12 - Dazu lädt die überregionale Bergarbeiterinitiative "Kumpel für AUF" am Samstag, 1. Dezember, ab 18 Uhr alle Interessierten herzlich ein (Einlass: 17.30 Uhr). Das Solidaritätsfest findet im Kultursaal der "Horster Mitte" (Schmalhorststraße 1a, 45899 Gelsenkirchen-Horst) statt. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt 10 Euro. Darin enthalten sind Buffet und Solidaritätsbeitrag. In einer Pressemitteilung von "Kumpel für AUF" heißt es unter anderem:

"Dazu Ingrid Dannenberg, Sprecherin der Regionalgruppe im Vest: 'Als Mitglieder von Kumpel für AUF und Veranstalter freuen wir uns auf viele Gäste und ein vielseitiges Programm, auf ein reichhaltiges Internationales Buffet, auf Tanz mit Liveband, auf die Vorstellung der Konferenz und internationale Bergarbeiterlieder, auf Filme und eine Tombola. Wir wollen alle Kolleginnen und Kollegen, alle Bürgerinnen und Bürger unserer Städte im Ruhrgebiet und darüber hinaus herzlich einladen, zu diesem Vorhaben beizutragen und mit uns zu feiern!'

Das Fest dient zur finanziellen Unterstützung der 1. internationalen Bergarbeiterkonferenz vom 1. bis 3. März 2013 in Peru. Mitveranstalter des Festes sind die Kommunalwahlbündnisse 'AUF Herten', 'WIR AUS Mülheim', 'NV AUF geht’s' (Neukirchen-Vluyn), 'AUF Gelsenkirchen', 'BergAUF' (Bergkamen). Mehr Informationen unter www.minersconference.org. ...

In Verbindung mit diesem Fest will die deutsche Vorbereitungsgruppe Geld sammeln, um Bergleuten auch aus ärmeren Ländern die Teilnahme an diesem Ereignis zu ermöglichen. In allen Städten des Ruhrgebiets werden Preise für die Tombola gesammelt, die Sparkassen geleert, leckeres Essen vorbereitet.

Glück AUF"