Umwelt

04.12.12 - Brandenburger für Nachtflugverbot

Die "Initiatoren des Volksbegehrens" für ein Nachtflugverbot in Brandenburg haben 106.332 Unterschriften gesammelt. Das ist erheblich mehr als die von der Landesverfassung geforderte Mindestzahl von 80.000. Die Menschen wollen ein Nachtflugverbot von 22:00 bis 6:00 Uhr für den Flughafen Berlin Brandenburg. Die einzige Folge ist jedoch, dass sich der Potsdamer Landtag erneut mit dem Nachtflugverbot befassen muss. Im Falle einer Ablehnung durch den Landtag wäre ein Volksentscheid der nächste mögliche Schritt.