Wirtschaft

18.12.12 - Armut krasser als von Regierung dargestellt

Die Nationale Armutskonferenz (NAK) hat einen Gegenentwurf zum offiziellen Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung vorgelegt. Demnach arbeitet in Deutschland inzwischen fast jeder vierte Beschäftigte im Niedriglohnsektor. Etwa 7,6 Millionen Menschen, 9,3 Prozent der Bevölkerung, sind auf staatliche Leistungen zur Sicherung ihres Existenzminimums angewiesen. Träger der NAK sind unter anderem Sozialverbände, AWO und der DGB.