International

21.12.12 - UN-Sicherheitsrat für Mali-Intervention

Der UN-Sicherheitsrat hat sich einstimmig für die Entsendung von Friedenstruppen in das afrikanische Land Mali entschieden. Die unter afrikanischer Führung stehende AFISMA-Mission soll die Regierung Malis "mit allen notwendigen Mitteln" gegen "Terroristen" und bewaffnete Rebellengruppen im Norden des Landes unterstützen. Der Hintergrund sind wichtige Rohstoffvorkommen und die zentrale Lage des Lands in der Sahelzone. Die EU will den Einsatz mit einer militärischen "Ausbildungstruppe" unterstützen, an der sich nach Plänen der deutschen Regierung auch die Bundeswehr beteiligen soll.