International

Wanderung für die 1. Internationale Bergarbeiterkonferenz

Saarbrücken (Korrespondenz), 17.12.12: Am Sonntag, den 16. Dezember, fand die Adventswanderung der "Freunde von Hugo Hauer - Saar" statt. Unterstützt wurde diese Wanderung von der MLPD Saarbrücken und Freunden aus Montagsdemo, Courage und Umweltaktivisten. Begonnen wurde die Wanderung mit einem kleinen Sektempfang, zur Stärkung gegen das regnerische Wetter. Im Naturfreundehaus konnten dann die über 20 Teilnehmer bei Gulaschsuppe und Glühwein – gesponsert von einem Kollegen anlässlich seines Geburtstages und Ausscheiden aus dem Berufsleben – einen gemütlichen Nachmittag verbringen. 

Die Delegation von "Kumpel für AUF", die am Vortage an dem überregionalen Treffen zur Vorbereitung der Bergarbeiterkonferenz teilnahm, berichtete über die Bergarbeiterkonferenz und den aktuellen Stand der Vorbereitung. Im Mittelpunkt hierbei stand die Bedeutung der finanziellen Unabhängigkeit der Bergarbeiterkonferenz und dass sich "Kumpel für AUF" zum Ziel gesetzt hat, 30.000 Euro zur Finanzierung zu sammeln. 

Die 62 Euro Spenden zeigen, dass neben den größeren Highlights, wie dem Solidaritätsfest in Gelsenkirchen, es gerade solche vielen kleineren "unspektakulären" Aktionen sind, die den Gedanken der 1. Internationalen Bergarbeiterkonferenz unter den Bergleuten, ihren Familien und Freunden verankern, diese bekannt machen und Beiträge zur Finanzierung leisten. 

Alles in allem ein gelungener Nachmittag - und einige Mutige wagten trotz Regen und Dunkelheit, mit Fackeln bewaffnet, auch wieder den Heimweg nach Saarbrücken.