International

23.05.13 - PSA will zweites Werk bei Paris schließen

PSA Peugeot Citroen hat angekündigt, jetzt noch ein zweites Werk in der Nähe von Paris schließen zu wollen. Es handelt sich um das Werk in Meudon, in der Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten konzentriert sind. Betroffen sind 660 Beschäftigte. Ein Sprecher von PSA beschwichtigte: "Es ist keine große Sache." Der Konzern will bereits das Produktionswerk in Aulnay bei Paris schließen, dessen Belegschaft einen vier Monate dauernden selbständigen Streik vor weniger Tagen ausgesetzt hat (siehe "rf-news"-Meldung).