Sozialismus

24.05.13 - Lenin und Stalin beliebteste Politiker Russlands

In einer Umfrage des russischen Meinungsforschungsinstitut Lewada wurden die Führer der ehemals sozialistischen Sowjetunion, Lenin und Stalin, mit jeweils 50 Prozent zu den beliebtesten Politikern gewählt. Am unbeliebtesten ist demnach "Perestroika"-Verfechter Michail Gorbatschow. 50 Prozent Zustimmung erhielt allerdings auch der langjährige KPdSU-Vorsitzende zu Zeiten des bürokratischen Kapitalismus, Leonid Breschnew. Kurz nach der Umfrage wurde das Lewada-Institut von der russischen Regierung als "ausländische Agenten" eingestuft.