International

17.01.13 - Griechenland: Streik bei HPB-Bank

Die Beschäftigten der griechischen Hellenischen Portbank (HPB) sind in einen 48-Stunden-Streik getreten. Sie widersetzen sich den Plänen, die Bank an private Investoren zu verkaufen. 2.000 Menschen arbeiten bei der Bank, sie fürchten um ihre Arbeitsplätze.