International

18.01.13 - Streik der Ärzte in Griechenland

Heute streiken in Griechenland die Ärzte gegen die anhaltenden Kürzungen im Gesundheitswesen und für ein qualitativ besseres Gesundheitswesen. Das Gehalt eines jungen Krankenhausarztes ist inzwischen auf etwa 1.000 Euro gesunken. An dem Streik beteiligen sich alle Ärzte, sowohl in den Krankenhäusern als auch in den Privatpraxen. Behandelt wurden nur Notfälle. Auch die Zahnärzte streiken.