International

30.01.13 - Belgien: Demo bei ArcelorMittal in Namur

Am Dienstag kam es in der südbelgischen Stadt Namur zu einer Demonstration von rund 2.000 Stahlarbeitern von ArcelorMittal gegen die Vernichtung von 1.300 Arbeitsplätzen in Liège (Lüttich), wo sieben von 12 Produktionslinien geschlossen werden sollen. Die Polizei setzte Tränengas und Wasserwerfer gegen die Arbeiter ein, die wehrten sich mit Steinen. In Liège wird noch bis Mittwoch gestreikt.