Wirtschaft

04.02.13 - Britische Wirtschaft am "schlimmsten" seit 1830

"Es ist die schlimmste wirtschaftliche Entwicklung, mindestens seit 1830", sagte Stephen Boyle, ökonomischer Leiter der Royal Bank of Scotland. "Schlimmer als in den 1920er Jahren und schlimmer, als während der Großen Depression." Weiter führte er aus, dass es für die britische Wirtschaft schwierig werden dürfte, sich zu erholen, da ein Großteil der Welt vor ähnlichen Problemen stehe ("The Telegraph", 03.02.13).