International

12.02.13 - Nordkorea meldet erfolgreichen Atomtest

Die nordkoreanische Agentur KCNA hat heute gemeldet, ein miniaturisierter Sprengsatz mit großer Stärke sei gezündet worden. Die vom bürokratisch-kapitalistischen Regime Nordkoreas damit verfolgten regionalen Vorherrschaftspläne wurden von den westlichen imperialistischen Länder umgehend zum Vorwand für eigene Drohungen genommen. Der deutsche Außenminister Guido Westerwelle verlangte weitere Sanktionen gegen Nordkorea. Dass von den riesigen Atomwaffenarsenalen der USA oder Russlands eine weitaus größere Kriegsgefahr ausgeht, ließ er unerwähnt.