International

01.03.13 - Ungarn: Streik von Stahlarbeitern für mehr Lohn

Am 20. Februar begannen die Arbeiter bei ISD Dunaferr Zrt, dem größten Stahlproduzenten in Ungarn, mit dem Streik für höhere Löhne. Die Arbeiter fordern mindestes 5 Prozent mehr Lohn, um die Inflation auszugleichen. Das Unternehmen, das zur ukrainischen Holding ISD gehört, bietet nur 3,5 Prozent. In dem Stahlwerk arbeiten 7.000 Menschen.