Politik

Faschistische Droh-Mails gegen MLPD-Bundestagskandidaten

12.03.13 – Die beiden Bundestagskandidaten der MLPD im Saarland, Sabine Fricker und Rolf Tickert wurden in den letzten Tagen von Faschisten per E-Mail mit nächtlichen Überfällen bedroht. Sabine Fricker ist Sprecherin der Montagsdemonstration in Saarbrücken. Rolf Tickert ist praktizierender Arzt in Sulzbach und Sprecher der MLPD Saarbrücken. Die MLPD hat Anzeige erstattet und fordert die energische Verfolgung dieser faschistischer Umtriebe. 

Hier kann man für die Wahlzulassung von Rolf Tickert und Sabine Fricker (und der anderen MLPD-Kandidatinnen und Kandidaten) unterschreiben