Politik

14.03.13 - Bahn-Chef Grube verdient 2,7 Millionen Euro

Das Gehalt von Rüdiger Grube, dem Vorstandschef der Deutschen Bahn, ist im vergangenen Jahr auf knapp 2,7 Millionen Euro gestiegen. Das geht nach Informationen des in Berlin erscheinenden "Tagesspiegel" aus dem Geschäftsbericht 2012 hervor, den das Unternehmen am kommenden Donnerstag vorstellen will. Grube kommt damit gegenüber dem Vorjahr auf eine Steigerung von gut acht Prozent - auch wegen des erneuten Rekordgewinns des Staatsunternehmens.