International

"Solidarität International" organisiert Sprachenseminar

20.03.13 - In einer Einladung der Sprachengruppe der internationalen Solidaritäts- und Hilfsorganisation "Solidarität International" (SI) heißt es dazu:

Solidarität International unterstützt die sprachliche Verständigung bei vielfältigen Ereignissen. Der Freiheitswille in der Welt und die Verbindungen des selbständigen Widerstands wachsen rasant an; und die Sprachen-Kräfte, die dafür gebraucht werden, müssen mit wachsen. ...

In diesem Jahr haben wir außerdem noch folgende Sprachenaufgaben vor, die mit spannenden Ereignissen verbunden sind:
1. Dolmetschen beim Pfingstjugendtreffen am 18./19. Mai 2013 in Gelsenkirchen
2. Dolmetschen für die Umwelt-Strategie-Konferenz am 20. Mai 2013 in Gelsenkirchen.
3. Dolmetschen beim 3. europäischen Forum gegen unnütze Großprojekte in Stuttgart vom 26. bis 29. Juli 2013 in Stuttgart.
4. Vorbereitung und Dolmetschen für den Umweltratschlag vom 6. bis 7. Oktober 2013 in Stuttgart.
5. Dolmetschen auf der Bundesdelegiertenversammlung von Solidarität International am 9. und 10. November 2013 in Duisburg

Um uns auf diese Ereignisse miteinander vorzubereiten, Genaueres über Programm und Gäste zu erfahren, konkrete Aufgaben vorzubereiten, technisch und sprachlich zu üben und uns besser kennen zu lernen, bieten wir Euch folgende Sprachentreffen an:
1. am 6./7. April ein Sprachen-Übungstreffen zu den Themen Jugend und Umwelt im ABZ Gelsenkirchen (Anmeldung bis 30.3.)
2. am 15. und 16. Juni ein Sprachentreffen zu Umweltfragen im ABZ Süd (Stuttgart) (Anmeldung bis 30.5.).

Wir wünschen uns jede Menge Fachkräfte und Helfer auf jedem Niveau und hoffen, Ihr meldet Euch zahlreich für die Aufgaben und die Übungsmöglichkeiten an. Bitte beachten: Die rechtzeitige Anmeldung ist unbedingt erforderlich, bei zu geringer Anmeldezahl fällt das Treffen aus!