International

12.10.13 - Spanien: Arbeiten bis zum Umfallen

Niedrige Rentenbezüge zwingen in Spanien vor allem Landwirte, bis ins hohe Alter zu arbeiten. Wenn sie die staatliche Rente erhalten, durften sie bisher nichts dazuverdienen. Jetzt hat die Regierung die Regelung geändert: Sie dürfen dazuverdienen - und müssen dann auf die Hälfte der staatlichen Rente verzichten.