Politik

10.04.13 - Wiesbaden: 5.000 protestieren gegen Kifög

Am Dienstag zogen in Wiesbaden 5.000 Erzieherinnen und Eltern aus ganz Hessen durch die Innenstadt und protestierten gegen das geplante Kinderförderungsgesetz (Kifög) der schwarz-gelben hessischen Landesregierung. Der Protest richtete sich gegen größere Gruppen in der Kinderbetreuung und den Einsatz von fachfremdem Personal. Kurz vor der Demo hatte die Landesregierung auf die Kritik reagiert und erste Korrekturen angekündigt.