International

24.04.13 - Teearbeiter in Türkei streiken

An 58 Standorten in der Türkei sind 10.000 Beschäftigte des staatlichen Teeherstellers Caykur in den Streik getreten. Das Unternehmen hatte zuvor erklärt, es könne die geforderte Lohnerhöhung nicht zahlen. Der Vorsitzende der Lebensmittelarbeitergewerkschaft Tek Gida-Is, Mustafa Tükel, wirft der Geschäftsleitung die Missachtung von Gewerkschaftsrechten vor. Dies diene der Vorbereitung der Privatisierung des Unternehmens.