Umwelt

27.04.13 - Beschwerden gegen Kohlekraftwerk abgewiesen

Gegen das geplante Kohlekraftwerk Eemshaven in der niederländischen Provinz Groningen hat es mehr als 6.000 Einwendungen gegeben, auch aus dem benachbarten Ostfriesland. Die Mehrzahl dieser Beschwerden hat der damit befasste Rechtsausschuss der Provinz Groningen für "unbegründet" erachtet. Dies betreffe auch die "Auswirkungen auf deutsche Naturgebiete". Die Umweltschützer und Projektgegner wollen sich damit aber nicht abfinden und ihren Widerstand fortsetzen.