Opel Berichte

Mittwoch: Gründung eines Solidaritätskreises mit den Opelanern in Bochum-Langendreer

23.04.13 - Die Bochumer Montagsdemo und die Frauen von Courage Bochum laden herzlich zu einem Treffen zur Gründung eines Solidaritätskreis mit den Opelanern und ihren Familien ein. In ihrer Einladung heißt es:

"Die Opelaner brauchen unsere Solidarität und praktische Unterstützung. Sie haben klargemacht, dass sie sich nicht erpressen lassen und um ihre Arbeitsplätze kämpfen wollen. Deshalb wollen wir einen Solidaritätskreis gründen, um ihnen für die Entscheidung für einen Streik den Rücken zu stärken. Es soll ein breiter Zusammenschluss von Einzelpersonen und Organisationen werden, in Bochum und über Bochum hinaus ..."

Dieses Treffen findet am Mittwoch, den 24. April, um 18.30 Uhr statt, im Café Cheese, Alte Bahnhofstr. 180, in Bochum-Langendreer.