International

Streik bei PSA doch nicht beendet - neue Aktionen geplant

Paris (Korrespondenz), 11.05.13: Der Streik bei PSA ist nicht beendet. Verschiedene Zeitungen hatten dies berichtet (auch "rf-news" erhielt entsprechende Informationen aus Frankreich, die falsche Kurzmeldung dazu haben wir zurückgezogen - Anm. der Red.). Wegen der Feiertage war es schwierig, das schnell aufzuklären. Die Abstimmung bei der Streikversammlung am Montag, 6. Mai, über die Fortführung des Streiks war nicht klar.

Heute jedenfalls haben die Streikenden klargestellt, dass der Streik nicht beendet ist. Die Ergebnisse der Verhandlungen mit PSA müssen schwarz auf weiß vorliegen, unter anderem zur Wiedereinstellung der entlassenen Kollegen und verbesserte Abfindungen. Ein Teil der Arbeiter ist auch mit diesen Ergebnissen nicht zufrieden und will weiter kämpfen. Neue Aktionen sind geplant.