Politik

07.06.13 - Mehrheit misstraut Merkels Wahlversprechungen

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat für das CDU/CSU-Wahlprogramm unter anderem eine Erhöhung des Kindergeldes und der Renten für Mütter angekündigt. Allerdings erwarten nur 40 Prozent, dass diese Pläne umgesetzt werden, wenn Merkel nach der nächsten Bundestagswahl wieder Kanzlerin wird, 54 Prozent glauben das nicht, berichtet der ZDF-Politbarometer.