Umwelt

Abschlusserklärung der "Strategiekonferenz Umweltbewegung" veröffentlicht

03.06.13 - Am Wochenende wurde die mit Spannung erwartete Abschlusserklärung der "Strategiekonferenz Umweltbewegung", die am Pfingstmontag tagte, veröffentlicht. Sie wurde auf der Konferenz von 320 Anwesenden mit vier Enthaltungen und einer Gegenstimme angenommen. Darin heißt es unter anderem:

"Für den weiteren Aufbau der Umweltgewerkschaft nehmen wir uns vor: Die Strategiediskussion über den Aufbau der Umweltgewerkschaft breit und intensiv in der Arbeiter- und Umweltbewegung zu führen. ...

Der beschleunigte Aufbau starker örtlicher und regionaler Initiatorengruppen in allen wesentlichen Zentren und Städten ist ein Schlüssel des Aufbaus der Umweltgewerkschaft von unten. Wir wollen dies mit der gemeinsamen Vorbereitung eines Gründungskongresses, der weiteren Gewinnung von Initiatoren und praktischen Umweltaktivitäten voranbringen.

Wir streben eine Gründung der Umweltgewerkschaft im Herbst 2014 an. Die neue elfköpfige Koordinierungsgruppe wird beauftragt, den Gründungskongress programmatisch und organisatorisch gestützt auf die Initiatorengruppen und Einzelinitiatoren/-innen vorzubereiten."

Die gesamte Erklärung kann man auf der Homepage www.umweltgewerkschaft.org lesen.