Betrieb und Gewerkschaft

10.06.13 - Gewerkschaften in Deutschland wachsen wieder

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat seinen jahrelangen
Mitgliederrückgang gestoppt. "Die Gewerkschaften in Deutschland wachsen wieder und das erhöht unsere Durchschlagskraft. Ich gehe davon aus, dass wir Ende des Jahres in allen DGB-Einzelgewerkschaften eine positive Mitgliederentwicklung vermelden können", sagte DGB-Chef Michael Sommer der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung". Im vergangenen Jahr war die Zahl der Mitglieder in den acht Einzelgewerkschaften um knapp 5.000 Mitglieder gefallen und lag bei gut 6,1 Millionen.