International

20.06.13 - Kambodscha: Textilarbeiter blockieren Straße

In Phnom Penh blockierten am Dienstag tausende Arbeiter von M&V Garment die Nationalstraße 2. Sie fordern unter anderem höhere Zulagen und besseres Essen. M&V produziert für H&M und ist berüchtigt wegen der schlechten Arbeitsbedingungen für die Arbeiterinnen. Immer wieder gab es Massenohnmachten wegen ungenügender Belüftung und schlechter Verpflegung. Anfang Mai hatten 5.000 Arbeiter gegen die Entlassung eines Vorgesetzten gestreikt, der sich um die Belange der Arbeiterinnen gekümmert hatte.